Bio Organisch
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
04161 / 51 16 102 Montag - Freitag 8 - 18 Uhr

Kokosraspeln getrocknet fein bio 300 g

Menge
Artikelnummer: 33321

4,86 €*

Grundpreis 16,20 €* / kg
Kaufen Sie 3 für je 4,61 €* (15,37 €* / kg)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Rohkost Rohkost Vegan Vegan Ökokontrolle Ökokontrolle 5% Rabatt ab 3 gleichen Packungen 5% Rabatt ab 3 gleichen Packungen
Übersicht
  • Aus dem frischen handgeschälten Fruchtfleisch von Bio-Kokosnüssen
  • Vegan, Rohkost-Qualität
  • Von Natur aus lactose- und glutenfrei
  • Natürlich süß, fein und knackig
  • Für Kekse, Kuchen, Pralinen, Smoothies, Müslis
  • Toll zur Deko
Details

Dr. Goerg Kokosraspeln: Naturbelassen für reinen Genuss

Dr. Goerg Kokosraspeln werden aus dem frischen, handgeschälten Fruchtfleisch der Kokosnüsse gewonnen. Nach der Ernte werden die Bio-Kokosraspeln unter 38 °C getrocknet. Sie genießen reinen, naturbelassenen, rohköstlichen Kokosgenuss!

  • Aus dem frischen handgeschälten Fruchtfleisch der Bio-Kokosnüsse
  • Vegan, Rohkost-Qualität
  • Von Natur aus lactose- und glutenfrei
  • Natürlich süß, fein und knackig
  • Für Kekse, Kuchen, Pralinen, Smoothies, Müslis
  • Toll zur Deko
  • Ballaststoffreich
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Naturbelassen: Nicht desodoriert, raffiniert, gehärtet oder gebleicht

Dr. Goerg Kokosraspeln: Alles Gute aus der Kokosnuss

Dr. Goerg Kokosraspeln sind ein kulinarisches Multitalent. Sie sehnen sich nach einer exotischen, rohköstlichen Gaumenfreude? Dann passen Dr. Goerg Kokosraspeln perfekt zu Ihnen! Peppen Sie Ihre Desserts, Eisleckereien oder rohköstlichen Gebäcke auf! Die feinen, saftigen Kokosraspeln unterstreichen die Geschmacksnuance asiatischer Speisen optimal. Mit Dr. Goerg Kokosraspeln verwandeln Sie Ihr Morgenmüsli in einen Gruß aus dem Paradies. Ihre Seele verbindet den Geschmack frischer Kokosaromen mit der Leichtigkeit eines Urlaubstages am Südseestrand.

Tipp: Befeuchten Sie den Rand Ihrer Smoothie- oder Cocktailkreation und streuen Sie ein paar Kokosraspeln auf den Rand. Kokosnuss harmoniert perfekt mit frischen Obstsäften!

Extratipp: Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit Ihren eigenen, selbstgemachten Kokosmakronen. Mischen Sie 10 Datteln mit 200 g Dr. Goerg Kokosraspeln, 3-4 Esslöffel Dr. Goerg Kokosöl sowie 1-2 Esslöffel Dr. Goerg Kokosmehl.

Wussten Sie schon, dass…

…das Fruchtfleisch der Kokosnüsse auch Copra oder Kopra genannt wird?

…Kokospalmen seit über 3000 Jahren angebaut werden

…die Kokospalme auch als Cocos nucifera bezeichnet wird?

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / 100 ml
Energie
2795 kJ / 679 kcal
Fett
davon:
- gesättigte Fettsäuren
65.9 g
 
62.0 g
Kohlenhydrate
davon:
- Zucker
7.1 g
 
7.0 g
Eiweiß
7.0 g
Salz
0.04 g
Zutaten
Bio-Kokosraspeln

Rohkost-Qualität
Ökologischer Landbau
DE-ÖKO-001
Nicht-EU-Landwirtschaft
Rezepte

Tropisches Papaya-Kokos-Konfekt
Tropisches Papaya-Kokos-Konfekt

Schließen Sie die Augen, während Sie dieses Konfekt genießen und träumen Sie von der Südsee und tropischen Stränden, während sich der Geschmack von Papaya und Kokosnuss auf Ihrer Zunge ausbreitet.

Kokosraspeln lassen sich nicht nur zur Dekoration verwenden. Hier bilden sie zusammen mit sahnigen Cashew-Kernen die Basis für ein Konfekt, das wahrhaftig auf der Zunge zergeht. Zu der besonderen Cremigkeit trägt außerdem das Lucuma-Pulver bei. Dieses süßlich schmeckende Pulver wird aus der subtropischen Frucht Lucuma gewonnen, die aufgrund ihres Nährstoffreichtums zu den sogenannten Superfoods, den Super-Lebensmitteln dieser Welt zählt.

  • 1/2 Tasse Cashews
  • 1/2 Tasse Kokosraspeln
  • 1 EL Lucuma-Pulver
  • 1/2 Tasse getrocknete Papaya
  • 10 Datteln Deglet Nour

Außerdem brauchen Sie für die Zubereitung des Konfekts einen Blender oder Mixer.

Geben Sie zuerst die Cashew-Kerne in den Mixbehälter Ihres Blenders oder Mixers und zermahlen Sie sie zu Mehl.

Fügen Sie dann die Kokosraspeln, das Lucuma-Pulver und die getrocknete Papaya zu den gemahlenen Cashew-Kernen im Mixbecher hinzu und vermixen Sie alles zusammen. Entsteinen Sie die Datteln und mixen Sie sie nach und nach unter die übrigen Zutaten. Vermixen Sie alles, bis sich ein knetbarer Teig bildet. Teilen Sie den Teig in ca. 10 gleichgroße Teile und rollen Sie zunächst zwischen Ihren Handflächen Kugeln daraus. Drücken Sie dann die Kugeln etwas platt, um Taler zu formen. Wenn Sie mögen, können Sie die Taler noch mit Kokosraspeln bestreuen oder sie darin wenden.

Die Taler halten sich, kühl und trocken aufbewahrt, mehrere Tage - vorausgesetzt natürlich, Sie essen sie nicht gleich alle auf.

Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Sonnen-Kokos-Bällchen

Diese pikanten und nahrhaften kleinen Bällchen sind ein perfektes Essen zum Mitnehmen. Ob unterwegs in der Stadt, auf Reisen, am Arbeitsplatz oder beim Picknick im Grünen - sie lassen sich gut mitnehmen und einfach aus der Hand essen.

Auch bei Kindern sind die kleinen gemüsigen Kugeln sehr beliebt. Ihre schöne orangene Farbe bekommen die Kugeln durch die enthaltenen Möhren, genauer gesagt: durch deren Farbstoff, das Carotin. Beta-Carotin ist übrigens die Vorstufe von Vitamin A, auch Retinol genannt, und wird im Körper zu diesem umgewandelt. Zur Verwertung der Carotine braucht der Körper Fett. Das bekommt er in dieser Zubereitung aus den Sonnenblumenkernen und den Kokosraspeln.

  • 6 Möhren,1 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Kokosraspeln
  • Himalaya-Salz

Für dieses Rezept benötigen Sie einen Powermixer wie z. B. den Vitamix.

Zerschneiden Sie die Möhren in große Würfel und geben Sie diese in den Mixbecher Ihres Vitamix. Schalten Sie den Vitamix an und zerhacken Sie die Möhren durch wiederholtes Betätigen der Hoch-/Variabeltaste. So bekommen Sie Möhrenraspeln statt Püree. Entleeren Sie die bereits geraspelten Möhren zwischendurch in eine Schale.

Geben Sie anschließend die Sonnenblumenkerne in den leeren Mixbecher und mahlen Sie diese grob auf Stufe 2. Es dürfen auch gern einige Kerne ganz bleiben, Sie brauchen für diese Kugeln kein feines Mehl.

Vermengen Sie die gemahlenen Sonnenblumenkerne in der Schale mit den geraspelten Möhren, den Kokosraspeln und etwas Salz nach Geschmack. Formen Sie aus dem Teig Bällchen in mundgerechter Größe. Durch das grobe Raspeln und Mahlen bleiben Möhrenstückchen und Kernstückchen erhalten und die Bällchen haben noch Biss.

Genießen Sie die Bällchen für sich allein oder mit Salat, Spinat oder Salatgurke. Sie können die Sonnen-Kokos-Bällchen einige Tage lang im Kühlschrank aufbewahren.

Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Sonnen-Kokos-Bällchen
Streuselkekse
Streuselkekse

Die Zutaten:

  • 1 Tasse Mandeln
  • 3 EL Dattelmus
  • 1/2 Tasse getrocknete Aprikosen
  • Kokosraspeln

Die Mandeln mahlen und mit dem Dattelmus zu einem knetbaren Teig verarbeiten. Ausrollen und Sterne ausstechen. Die Aprikosen einige Stunden lang einweichen und dann zu Marmelade pürieren. Die Kekse mit etwas Marmelade bestreichen, mit Kokosraspeln bestreuen und bei 35°C ca. 8 Stunden lang trocknen.

Kokosaufstrich

Probieren Sie doch einmal diesen herrlichen Aufstrich aus Kokosraspeln!

Kombiniert mit süßen Datteln und saftiger Orange, auf einer Basis aus Mandeln, schmeckt er ausgezeichnet zu süßem Wurzelgemüse wie Süßkartoffel oder Möhre.

Auch zu milden Rohbroten lässt er sich gut kombinieren. Und selbstverständlich können Sie ihn auch einfach so mit dem Löffel genießen.

Achten Sie bei der Wahl der Zutaten auf Produkte aus biologischem Anbau, die während des Herstellungsprozesses keine Temperaturen über 50° C erfahren haben.

  • 1/2 Tasse Mandeln
  • 1/4 Tasse Kokosraspeln
  • 2 frische Datteln
  • 1 Orange

Bereiten Sie diesen Aufstrich im Personal Blender oder einem anderen kleinen Blender oder Mixer zu.

Weichen Sie die Mandeln über Nacht ein. Gießen Sie das Einweichwasser weg. Wenn Sie mögen, ziehen Sie die Haut von den Mandeln ab, bevor Sie sie weiter verarbeiten - der Aufstrich wird dann etwas heller. Bei dem Aufstrich auf dem Foto wurden die Mandeln mit ihrer dünnen Schale verwendet.

Geben Sie die geschälten oder ungeschälten, gut abgetropften Mandeln in den Mixbecher Ihres Blenders oder Mixers. Entsteinen Sie die Datteln und fügen Sie sie zusammen mit den Kokosraspeln zu den Mandeln im Mixbecher hinzu.

Schälen Sie die Orange und zerteilen Sie sie in Stücke. Die weißen Fasern entfernen Sie dabei. Geben Sie auch die Orange mit in den Mixbecher zu den übrigen Zutaten und verarbeiten Sie alles zu einem cremigen Aufstrich.

Servieren Sie den Aufstrich zu in Scheiben geschnittener Süßkartoffel oder zu rohköstlichem Brot oder Cräckern.

Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Kokosaufstrich
Süßer Schneemann
Süßer Schneemann

Die Zutaten:

  • 1/2 Tasse Mandeln
  • 5 Deglet Datteln
  • Saft 1/4 Orange
  • Kokosraspeln

Zubereitung: Die Mandeln mahlen. Datteln und Orangensaft dazumixen, bis ein knetbarer Teig entsteht. Kugeln formen, in Kokosraspeln wälzen und wahlweise einfach so servieren oder einen

Linsen-Möhren-Curry

Die Zutaten:

  • 3/4 Tasse Belugalinsen
  • 1 Möhre
  • 1 EL Kokosöl
  • Kokosraspeln
  • Curry

Belugalinsen 2 Tage lang einweichen und ankeimen lassen. Gründlich abspülen. Möhre klein würfeln, kokosraspeln und alle anderen Zutaten miteinander vermengen. Mit Curry abschmecken.

Linsen-Möhren-Curry

Kundenbewertungen

10 von 24 Bewertungen

5 von 5 Sternen


96%
4%
0%
0%
0%

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


17.05.2018

Super

Daraus entsteht hier das beste rohköstliche Joghurt!

19.11.2015

herrlich duftned

schmecken super, duften extrem gut!

05.03.2016

Sehr gut!

Sehr gut!

08.05.2015

spitzen Produkt

Ich bin sehr begeistert von den Dr.Goerg Produkten, egal ob Kokosöl, -mus, -flocken, -mehl oder die Kokosraspeln. Alles Topqualität und man hat auch bei denen gutes Gewissen (Fair Trade), wenn man doch von weit her ein Produkt bezieht.

Alles einfach top und absolut empfehlenswert!

29.08.2017

himmlisch

Das sind die besten Kokosraspeln, die ich je gegessen habe. Ich verwende sie in Müslis, Eis, zum Kochen und Backen und esse die einfach so zum Tee. Die sind feiner, saftiger und aromatischer im Vergleich mit den anderen vom Bioladen/Supermarkt. Sogar unser Hund kriegt die und liebt die :-)

20.12.2014

Tolles Produkt

Wie eben alles von Dr. Goerg - mit Abstand besser

26.06.2019

sehr lecker

Ich verwende Sie sehr gerne für mein Smoothie und Müsli,
Zügige Lieferung, super Qualität

13.09.2019

Leckere Ballaststoffe

Vielseitig verwendbar und ein frischer Geschmack. Ich verwende keine anderen Kokosflocken mehr!

11.12.2017

Es sind die besten

Ich verwende sie meist in Müslis. Der Geschmack ist einmalig. Für Rohköstler unentbehrlich.

15.06.2015

alles prima;

wie immer superschnelle Lieferung und einwandfreie Ware; sehr lecker;