04161 / 51 16 102

Mo - Fr: 8:00-18:00 Uhr

Menü
Suche

Angel Juicer 8500S

Die Krone der Slow Juice-Kunst
  • Maximaler Nährstofferhalt
  • Perfekt für Hartes und Faseriges
  • Aus hochwertigem Chirurgenstahl
  • Automatische Rücklauffunktion

Angel Juicer 8500S in der Küche

More Views

  • Angel Juicer 8500S - Rückseite
  • Angel Juicer 8500S - Siebe
  • Angel Juicer 8500S - Einfüllstutzen
  • Angel Juicer 8500S - Twingear
  • Angel Juicer 8500S - Twingear 2
  • Angel Juicer 8500S - Lieferumfang
Versandkostenfrei

Artikelnr 51006

Einzelpreis:
1.558,69 €
inkl. 16% MwSt.

sofort lieferbar

Ratenzahlung möglich
Beschreibung

70 € Gutschein
Bei Kauf eines Angel Juicer 8500s erhalten Sie mit der Rechnung einen Gutschein im Wert von 70,00 € für Ihren nächsten Einkauf im Keimling Online-Shop. Dieser gilt nicht für Bücher, Gutscheine oder Aktionsprodukte und ist einmalig einzulösen.

Gesund genießen ohne Kompromisse

Bei allen Slow Juicern, die Sie bei Keimling Naturkost finden, achten wir auf durchdachte Funktionalität, hochwertige Verarbeitung, schadstofffreie Materialien und bestmögliche Saftqualität. Der Angel Juicer 8500S setzt all dies am konsequentesten um – und ist damit zu Recht auch der teuerste. Wer dieses Spitzengerät einmal selbst getestet hat, erkennt aber: So effektiv, so kraftvoll, schonend und dabei unglaublich zuverlässig entsaftet kein zweiter Slow Juicer.

Wenn nur das Beste gut genug ist

Eigentlich genügt ein Blick auf die Auffangbehälter, um zu wissen: Dieser Entsafter kann mehr! Wo bei anderen Geräten der größere Behälter meist für den Trester vorgesehen ist, ist es beim Angel Juicer 8500S genau umgekehrt.

Das Gerät beeindruckt schon beim Auspacken: Alles wirkt hier durchdacht, extrem robust und kraftvoll. Gerade weil der Angel Juicer 8500S so stark ist, entsaftet er extra sanft. Denn er braucht weder hohe Geschwindigkeiten noch entwickelt er beim Entsaften schädliche Hitze. Geradezu stoisch macht er, was er am besten kann: höchsten Genuss aus Gräsern, Stangensellerie oder Wurzelgemüse pressen! Weiches Obst und Gemüse lassen sich in Kombination mit Karotten oder anderen harten Gemüsen ebenfalls gut entsaften. Bitte beachten Sie: Falls Sie ausschließlich weiches Obst und Gemüse entsaften möchten, empfehlen wir Alternativen wie den Kuvings EVO820.

Höchste Saft- und Nährstoffausbeute aller Slow Juicer

Die beiden Edelstahl-Presswalzen drehen sich mit gemächlichen 82 Umdrehungen in der Minute gegeneinander und entsaften das Pressgut in drei Stufen mit enormer Kraft von grob bis ganz fein. Diese Technik ermöglicht eine Ergiebigkeit, die ihresgleichen sucht! Unsere Testreihen ergaben: Der Angel Juicer holt nicht nur zwischen 20 und 40% mehr Saft aus Ihrem Pressgut, auch der Nährstoffgehalt ist höher als bei anderen Entsaftern!

Genial einfach aufgebaut

Technische Überlegenheit zeigt sich oft in ihrer erstaunlichen Einfachheit. Jeder Angel Juicer besteht nur aus wenigen Bestandteilen: der bärenstarke 3 PS-Motor, die beiden Presswalzen, das Siebgehäuse mit Einfülltrichter, Stopfen und Spritzschutz sowie die beiden Auffangbehälter für Saft und Trester – sonst nichts! Auf- und Abbau sowie das Reinigen sind buchstäblich im Handumdrehen erledigt. Die beweglichen Teile des Angel Juicers sind zu 100% spülmaschinenfest.

Auch im Betrieb ist jedes Detail durchdacht: Eine manuelle Stufenregelung des Motors ist nicht notwendig. Sollten die Walzen einmal wegen eines Fremdkörpers blockieren, legt der 8500S automatisch den Rückwärtsgang ein, befreit das Walzwerk und bewahrt so vor Schäden am Gerät! Praktisch, oder?

25 Jahre Erfahrung in einem Gerät

Über 25 Jahre Forschung und ständige Weiterentwicklung haben den Angel Juicer 8500S zu dem gemacht, was er heute ist: der „Rolls Royce“ unter den Slow Juicern. Jedes Exemplar wird nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt und unterliegt strengsten Kontrollen, bevor es das Werk verlässt. Damit Sie ein Genießerleben lang Freude an frisch gepressten Säften haben.

Was unterscheidet das Modell 8500 von den anderen Angel Juicern?

Der Angel Juicer 8500S ist das Topmodell der Angel Juicer-Reihe. Wie das Modell 7500 verfügt er über eine Rücklaufautomatik, um blockierte Presswalzen selbsttätig zu befreien. Darüber hinaus bestehen Walzen und Siebgehäuse beim Modell 8500S aus besonders hochwertigem Inox 18/12 Edelstahl (SUS316). Dieser Edelstahl wird aufgrund seiner extrem hohen Beständigkeit auch in chirurgischen Instrumenten eingesetzt.

Technische Daten, Garantie

Leistung:

230 V / 180 W

Maße:

261 x 194 x 505 mm

Gewicht:

12,9 kg

Garantie:

5 Jahre Garantie bei privater Nutzung

Lieferumfang

Lieferumfang:

  • Motorblock
  • 2 Auffangbehälter
  • Bürste/rund Holzstopfer
  • Siebschaber
  • Kaltgerätestecker Netzkabel
  • 2 Dichtungsringe
  • Entsaftungsgehäuse

Kundenbewertungen
  1. Hammergerät mit Mucken Bewertung von Kerstin
    Bewertung

    Es ist schwierig mit dem Angel Juicer. Ich habe mich für den 8500s entschieden, weil ich keine Kompromisse eingehen wollte. Zu den techn. Daten kann ich nichts sagen, denn ich muss glauben, was man mir vorlegt wie z.B. die verwendete Stahlsorte. Er lässt sich auf jeden Fall sehr leicht zusammenbauen, bedienen und das Entsaften geht ohne Probleme. Der Saft ist superlecker. Bei Karotten hatte ich bisher eine Saftausbeute von 75-80%. Damit bin ich sehr zufrieden. Auch Feststoffe hat es in 1 L Saft nur noch etwa 1-2 TL.
    Problematisch finde ich die Reinigung. Ich hatte vorher die Greenstar. Dort hat mich das Plastik gestört (…das Plastik eines Zwillingskolbens brach, was mich zum Kauf des Angel Juicers geführt hat), aber die Siebe ließen sich leichter reinigen, da sie besser zugänglich waren. Es ist schon ein gewaltiges Gefummel und meine erste Reinigung dauerte 15 Minuten.
    Was mir richtig stinkt (wörtlich und bildlich) ist das billige Material des Steckers. Muss man den wirklich an einem 1-€-Bauteil sparen und das billigste, stinkendste Material nehmen. Beim Auspacken kam mir ein chemischer Gestank entgegen (à la „China“). Mein Mann kam in unser 50 m2 großes Ess-/Wohnzimmer und meinte: hier stinkt’s! Dies zu verbauen ist so schwach und schmälert die Freude an so einem teuren Gerät. Es schürft mein Misstrauen. Leider erlebe ich das immer wieder bei hochpreisigen (Küchen-)Maschinen.
    Overall Fazit: Ich würde ihn wieder kaufen, weil ich davon ausgehe, dass der Angel Juicer Jahre- bzw. Jahrzehnte seinen Dienst tun wird, weil er keine Plastikteile verbaut hat, weil ich hoffe, dass der Stecker irgendwann ausgestunken hat und weil es einfach eine geile (sorry) Maschine ist, mit der ich meiner Familie und mir hoffentlich viele gesunde, nährstoffreiche Säfte zaubern kann.
    (Am 05.03.2020 gepostet)

  2. "Kleine" Nachteile Bewertung von Hannelore
    Bewertung

    Ohne Zweifel der Angel Juicer entsaftet hervorragend. Allerdings ist die Reinigung des Siebgehäuses mehr als aufwändig. Bei näherer Betrachtung sieht man, dass sich die kleinen Löcher leicht zusetzen können. Diese sind mit einem Bürstchen teilweise auch noch schwer erreichbar. In der Bedienungsanleitung heisst es: "Bitte tauchen Sie das Siebgehäuse nicht ins Wasser, am Siebgehäuse ist ein Magnet-Sensor angebracht, der beschädigt werden könnte." Das ist verwirrend, weil man das Siebgehäuse unbedingt unter fließend Wasser reinigen sollte. Auf der Seite www.angeljuicers.eu unter der Rubrik „Benutzerfreundlichkeit: heisst es: „Der Angel Entsafter ist leicht auseinanderzunehmen und zu reinigen. Alle Teile des Angel Juicer sind 100% spülmaschinenfest.“ Das wäre super, aber was ist dann mit dem Magnet-Sensor? Ein weiteres Ärgernis ist der Silikondichtungsring. Dieser rutscht ab, beim reinigen und ist mühselig wieder anzubringen.

    [Anmerkung Keimling Naturkost]
    Hallo Hannelore,

    die Aussagen sind tatsächlich sehr widersprüchlich.
    Dazu muss gesagt werden, dass die Webseite AngelJuicers.eu die Webseite eines Importeurs und Verkäufers ist, diese Infos also nicht direkt vom Hersteller sind.
    Des Weiteren gab es früher Geräte ohne Magnetschalter, die dann natürlich auch keinen Einschränkungen unterlagen.

    Letzten Endes überlässt die Firma Angel Juicer Ihren Kunden die Entscheidung, ob sie die Teile in der Spülmaschine reinigen, oder nicht.
    Bisher hatten wir noch keine Kunden-Rückläufer mit defekten Magnetsensoren in den Angel Juicer Vorsätzen.
    Sollte ein Sensor durch den Einsatz in der Spülmaschine kaputt gehen, ist er allerdings von den Hersteller Garantieleistungen ausgenommen.

    Die Silikon Dichtung ist recht empfindlich, darum werden von vornerein 2 Ersatzdichtungen mitgeliefert.
    Versuchen Sie es mal mit einem Tropfen Speiseöl, auf der Dichtung verteilt, damit lässt sich der Ring leichter montieren und abnehmen.
    Wichtig bei der Handhabung des Verschlussmechanismus, das der Ring richtig platziert ist, sonst wird er gequetscht und bekommt Risse.
    Darum den korrekten Sitz kurz vorm Schließen kontrollieren.

    Wir hoffen, die Informationen können Ihnen etwas weiterhelfen.
    Ihr Team von Keimling Naturkost
    (Am 12.12.2019 gepostet)


Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren

Kundenbewertungen

Hammergerät mit Mucken
Bewertung von Kerstin zum Produkt Angel Juicer 8500S
Bewertung

Es ist schwierig mit dem Angel Juicer. Ich habe mich für den 8500s entschieden, weil ich keine Kompromisse eingehen wollte. Zu den techn. Daten kann ich nichts sagen, denn ich muss glauben, was man mir vorlegt wie z.B. die verwendete Stahlsorte. Er lässt sich auf jeden Fall sehr leicht zusammenbauen, bedienen und das Entsaften geht ohne Probleme. Der Saft ist superlecker. Bei Karotten hatte ich bisher eine Saftausbeute von 75-80%. Damit bin ich sehr zufrieden. Auch Feststoffe hat es in 1 L Saft nur noch etwa 1-2 TL.
Problematisch finde ich die Reinigung. Ich hatte vorher die Greenstar. Dort hat mich das Plastik gestört (…das Plastik eines Zwillingskolbens brach, was mich zum Kauf des Angel Juicers geführt hat), aber die Siebe ließen sich leichter reinigen, da sie besser zugänglich waren. Es ist schon ein gewaltiges Gefummel und meine erste Reinigung dauerte 15 Minuten.
Was mir richtig stinkt (wörtlich und bildlich) ist das billige Material des Steckers. Muss man den wirklich an einem 1-€-Bauteil sparen und das billigste, stinkendste Material nehmen. Beim Auspacken kam mir ein chemischer Gestank entgegen (à la „China“). Mein Mann kam in unser 50 m2 großes Ess-/Wohnzimmer und meinte: hier stinkt’s! Dies zu verbauen ist so schwach und schmälert die Freude an so einem teuren Gerät. Es schürft mein Misstrauen. Leider erlebe ich das immer wieder bei hochpreisigen (Küchen-)Maschinen.
Overall Fazit: Ich würde ihn wieder kaufen, weil ich davon ausgehe, dass der Angel Juicer Jahre- bzw. Jahrzehnte seinen Dienst tun wird, weil er keine Plastikteile verbaut hat, weil ich hoffe, dass der Stecker irgendwann ausgestunken hat und weil es einfach eine geile (sorry) Maschine ist, mit der ich meiner Familie und mir hoffentlich viele gesunde, nährstoffreiche Säfte zaubern kann.

(Am 05.03.2020 gepostet)

"Kleine" Nachteile
Bewertung von Hannelore zum Produkt Angel Juicer 8500S
Bewertung

Ohne Zweifel der Angel Juicer entsaftet hervorragend. Allerdings ist die Reinigung des Siebgehäuses mehr als aufwändig. Bei näherer Betrachtung sieht man, dass sich die kleinen Löcher leicht zusetzen können. Diese sind mit einem Bürstchen teilweise auch noch schwer erreichbar. In der Bedienungsanleitung heisst es: "Bitte tauchen Sie das Siebgehäuse nicht ins Wasser, am Siebgehäuse ist ein Magnet-Sensor angebracht, der beschädigt werden könnte." Das ist verwirrend, weil man das Siebgehäuse unbedingt unter fließend Wasser reinigen sollte. Auf der Seite www.angeljuicers.eu unter der Rubrik „Benutzerfreundlichkeit: heisst es: „Der Angel Entsafter ist leicht auseinanderzunehmen und zu reinigen. Alle Teile des Angel Juicer sind 100% spülmaschinenfest.“ Das wäre super, aber was ist dann mit dem Magnet-Sensor? Ein weiteres Ärgernis ist der Silikondichtungsring. Dieser rutscht ab, beim reinigen und ist mühselig wieder anzubringen.

[Anmerkung Keimling Naturkost]
Hallo Hannelore,

die Aussagen sind tatsächlich sehr widersprüchlich.
Dazu muss gesagt werden, dass die Webseite AngelJuicers.eu die Webseite eines Importeurs und Verkäufers ist, diese Infos also nicht direkt vom Hersteller sind.
Des Weiteren gab es früher Geräte ohne Magnetschalter, die dann natürlich auch keinen Einschränkungen unterlagen.

Letzten Endes überlässt die Firma Angel Juicer Ihren Kunden die Entscheidung, ob sie die Teile in der Spülmaschine reinigen, oder nicht.
Bisher hatten wir noch keine Kunden-Rückläufer mit defekten Magnetsensoren in den Angel Juicer Vorsätzen.
Sollte ein Sensor durch den Einsatz in der Spülmaschine kaputt gehen, ist er allerdings von den Hersteller Garantieleistungen ausgenommen.

Die Silikon Dichtung ist recht empfindlich, darum werden von vornerein 2 Ersatzdichtungen mitgeliefert.
Versuchen Sie es mal mit einem Tropfen Speiseöl, auf der Dichtung verteilt, damit lässt sich der Ring leichter montieren und abnehmen.
Wichtig bei der Handhabung des Verschlussmechanismus, das der Ring richtig platziert ist, sonst wird er gequetscht und bekommt Risse.
Darum den korrekten Sitz kurz vorm Schließen kontrollieren.

Wir hoffen, die Informationen können Ihnen etwas weiterhelfen.
Ihr Team von Keimling Naturkost

(Am 12.12.2019 gepostet)

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren