Gegrillter Spitzkohl mit Miso-Butter

Gegrillter Spitzkohl aus dem Ofen mit veganer Barbecue-Miso-Butter ist nicht nur köstlich sondern auch ein schnelles und einfaches Gericht!

Rezept und Bild: Sebastian Copien | www.vegan-masterclass.de

Zutaten

  • 1 kleiner Spitzkohl

Barbecue-Miso-Butter:

  • 100 g Kokosöl, zimmerwarm
  • 100g Cashewmus
  • 30 g gute BBQ-Soße, zB Dirty Harry
  • 30 g Miso-Paste
  • ½ TL Thymian
  • 4 TL Pinienkerne, fein zerhackt

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier oder einer Backmatte auslegen.
Den Spitzkohl halbieren und in Spalten schneiden, dabei immer durch den Strunk schneiden, damit die Spitzkohlspalten auch zusammenhalten. Das Kokosfett mit einer Gabel zerdrücken und mit den restlichen Zutaten vermischen. Die Spitzkohlspalten auf dem Backblech verteilen und mit der Miso-Butter einreiben. Im Ofen je nach Größe circa 20 Minuten goldbraun backen. Alternativ auf dem Grill rösten.

Tipps:
  • Der gegrillte Spitzkohl ist auch super für eine Bowl geeignet!

Abwandlungen:

  • Die Butter kann beliebig verfeinert werden: Geräuchertes Paprikapulver, Chili, Cajun Gewürz, Grillgewürze, Kräutersalz, Currypulver, Tomatenmark, Knoblauch, Harissa Paste, Ahornsirup etc. etc.
  • Übrig gebliebener Spitzkohl schmeckt auch zusammen mit Schupfnudel angebraten. Mit einem Klecks Sour Cream und frischer Petersilie dekorieren.
  • Oder den restlichen kalten Spitzkohl etwas feinhacken und auf ein Sandwich mit z.B. Frischkäse, roten Zwiebeln, Saure Gurken, Tomatenscheiben, servieren.
Mehr Rezepte von Sebastian Copien und vielen weiteren Profis rund um großartige vegane Küche findet ihr in Europas größter veganer Onlinekochschule www.vegan-masterclass.de. Mit dem Rabattcode Keimling10 bekommst du 10% Rabatt auf die erste Zahlung.

Zugehörige Produkte

Kokosöl 200 ml

200 ml (ab 3,30 €* / 100 ml)

ab 6,60 €*

Fairment Miso Shiro Koshi

200 g (ab 4,73 €* / 100 g)

ab 9,45 €*

Zedernkerne 100 g

100 g (ab 66,00 €* / kg)

ab 6,60 €*