Bio Organisch
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
04161 / 51 16 102 Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Angebot -20%

Kugelfeigen Zagros, bio 200 g

Menge
Artikelnummer: 12142

5,84 €* 4,67 €*

Grundpreis 23,35 €* / kg
Kaufen Sie 3 für je 4,44 €* (22,20 €* / kg)
Aktionspreis gültig - bis 2.11.2020

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Rohkost Rohkost Vegan Vegan Ökokontrolle Ökokontrolle 5% Rabatt ab 3 gleichen Packungen 5% Rabatt ab 3 gleichen Packungen
Details

Rohkost Kugelfeigen Zagros

Feigenbäume sind die wohl ältesten Nutzpflanzen auf der Welt. Sie erreichen leicht Höhen von bis zu 30 Metern und werden stattliche hundert Jahre alt. Es gibt mittlerweile über 250 verschiedene Feigenarten, welche die Gärten der Welt und nicht zuletzt unsere Ernährung bereichern. Bereits seit Jahrtausenden ist der Feigenbaum auf der gesamten Welt begehrt. In der Antike stellte die Feigenfrucht ein wichtiges Grundnahrungsmittel dar und wird in zahlreichen überlieferten Schriften erwähnt.

Himmlisch köstliche, basische Energiespender
Feigen zählen zu den ältesten Nahrungsmitteln der Welt. Sie versorgen uns mit einer Fülle an Kohlenhydraten, Vitalstoffen, verdauungsfördernden Enzymen, Mineralien, Aminosäuren und mehr. Sie sind ein süßes und sättigendes Lebensmittel bei nur in etwa 250 Kilokalorien pro 100 g Trockenfrucht. Während frische Feigen nicht das ganze Jahr über verfügbar sind, sind getrocknete Feigen lange haltbar und besonders schmackhaft. Sie enthalten eine Fülle an Inhaltsstoffen wie: 

+ Vitamine
wie Vitamin A und B, Pantothensäure, Biotin und Folsäure

+ Mineralien
wie besonders viel Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium und Eisen

+ Sekundäre Pflanzenstoffe
wie essentielle Aminosäuren und außerdem Ballaststoffe

+ Enzyme

Unsere Kugelfeigen „Zagros“ überraschen im Geschmack!
Unter kargen Bedingungen im iranischen Zagros-Gebirge reifen unsere Feigen an besonders alten Feigenbäumen. Diese Anbauweise ohne Bewässerung bewirkt die feste Konsistenz der Früchte, sowie ihre runde, kompakte Form. Der natürliche Anbau, die vielen Sonnenstunden und nicht zuletzt die schonende Trocknung bei rohköstlichen Temperaturen sorgen für das unverwechselbare Aroma der Kugelfeige „Zagros“, welches mit einer feinen, zimtig-süßen Note überrascht. Ein feine, rohköstliche Süßigkeit, die Sie beim Genießen sicherlich an den sonnigen Süden erinnern lässt.

 

  • Herkunftsland: Iran
  • feste Konsistenz
  • kleine, praktische Genussgröße
  • mit fein-süßem Zimtgeschmack
  • ohne Glucose getrocknet
  • frei von Laktose und Milcheiweiß
  • frei von Weizen und Gluten
  • keine künstliche Reifungstechnik
  • keine Dampfbehandlung
  • keine chemische Behandlung
  • kein Schockgefrieren

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / 100 ml
Energie
1206 kJ / 287 kcal
Fett
davon:
- gesättigte Fettsäuren
3.9 g
 
0.2 g
Kohlenhydrate
davon:
- Zucker
46.5 g
 
46.5 g
Ballaststoffe
19.5 g
Eiweiß
6.7 g
Salz
0.1 g
Zutaten
Kugelfeigen Zagros
Rohkost
Ökologischer Landbau
DE-ÖKO-001
Nicht-EU-Landwirtschaft
Häufige Fragen

Wie unterscheidet sich die Kugelfeige Zagros von anderen Sorten?
Die Kugelfeigen Zagros sind von fester Konsistenz und von kleiner, rundlicher Form. Bedingt durch die klimatischen Verhältnisse im Anbaugebiet haben die Zagros-Feigen eine festere Haut. Mit ihrer zimtigen, fein-süßen Note überrascht diese kleine Feige sicher auch Sie im Geschmack.
In welcher Form sind die Feigen abgepackt?
Unsere Kugelfeigen Zagros werden von Hand als lose Früchte abgepackt, in transparente Frischetüten. Bei unseren Feigen erhalten Sie die ganze Frucht in der ursprünglichen Form nach der Trocknung. Eventuell auftretende feine bis körnige weiße Beläge sind auskristallisierter Fruchtzucker und kein Zeichen für schlechte Qualität oder Verderb.
Warum sind die Kugelfeigen Zagros kleiner?
Diese Feigen stammen aus der Halbwüstenregion des Zagros-Gebirges. In den trockenen Hochtälern wachsen die Feigen in natürlicher Umgebung und ohne künstliche Bewässerung. Nur die Kondensation des Wassers in den frühen Stunden des Tages, bedingt durch die hohen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, versorgt die Feigenbäume mit Wasser. Feigen, die unter derartigem Klima wachsen, sind von Natur aus kleiner und dickschaliger – dafür aber auch von intensiverem Aroma.
Wo und wie werden die Feigen angebaut bzw. verarbeitet?
Im iranischen Zagros-Gebirge werden unsere Feigen angebaut und geerntet. Die Feigenbäume wachsen hier in der natürlichen Umgebung der Hochtäler in unberührter Natur und bringen dank vieler Sonnenstunden diese hervorragende kleine Köstlichkeit hervor. Die Feigen reifen dabei direkt an den bereits sehr alten Feigenbäumen und werden reif zwischen August und September geerntet. In der Sonne ausgebreitet trocknen die Früchte anschließend noch einige Tage.
Warum ist die Anbauregion für die Qualität und den Geschmack der Feigen so entscheidend?
Feigen wären, wenn man es wortwörtlich betrachtet, in gewisser Weise sehr wetterfühlig. Die Qualität und ihr Geschmack sind in großem Umfang von den klimatischen Gegebenheiten abhängig – so hat jede Region, in der der Feigenbaum sein Zuhause hat, eine eigene Sorte mit speziellem Charakter.
Kundenbewertungen

10 von 37 Bewertungen

4.6 von 5 Sternen


81%
8%
3%
3%
5%

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


26.02.2014

Top Produkt.

Top Produkt, gesund und lecker!

04.11.2015

Sehr gut

Tolle Feigen, nicht so süss und nicht klebrig.

19.06.2014

Sehr köstlich

Super in Geschmack und Qualität. Eine Explosion im Mund. Ich mag sie besonders zusammen mit Mandeln.

23.07.2015

super lecker

für mich sind diese kleinen feiden einfach die besten!!

14.09.2014

besser geht's nicht

Die Kugelfeigen haben umgehauen, so süß und aromatisch. Und ein ganz besonderer Geschmack ist dabei, den ich noch nie bei getrockneten Feigen erlebt habe.

18.08.2020

wunderbarer malziger Geschmack

klein und oho, immer als Snack dabei

24.01.2014

5 Sterne

Ich mag die kleinen Feigen am liebsten

26.02.2015

Sehr gut!

Gute Qualität, allerding nicht so mein Geschmack. Ich mag es etwas süßer und saftiger.

14.07.2015

Super Produkt

Toller Geschmack und super Qualität!

19.10.2018

Echt zimtig

Ich habe von allen Feigensorten bei Keimling gekostet und alle schmecken sie deutlich anders.

Diese Sorte ist wirklich zimtig im Geschmack, aber eher nach dem Schlucken. Sie ist nicht so süss, wie die anderen Sorten bei Keimling.

Im Winter zu Tee oder Kaffee wird sie mir noch viel Freude bereiten.