04161 / 51 16 102

Mo - Fr: 8:00-18:00 Uhr

Menü
Suche

Sana Supreme Juicer EUJ-727 Entsafter

Stylisch, raffiniert, ausdauernd und effizient
  • Der Blickfang in jeder Küche
  • Dauerbetrieb über 24 Stunden möglich
  • Bürstenloser Industrie-Magnetmotor
  • Erster Horizontal Entsafter mit Tropfschutz
  • 4 Geschwindigkeitsstufen zum Entsaften oder Ölpressen
  • Neuartige Tresterklinge für mehr Saft und Geschmack
Neu
- 6%

Sana by Omega EUJ-727

More Views

  • Sana by Omega EUJ-727 rot Frontalansicht
  • Sana by Omega EUJ-727 schwarz Frontalansicht
  • Sana by Omega EUJ-727 rot Seitenansicht
  • Sana by Omega EUJ-727 schwarz Seitenansicht
Versandkostenfrei

Artikelnr 5210

Einzelpreis:

Regulärer Preis: 730,12 €

nur 681,38 €

Aktionspreis bis 31.8.2020

inkl. 16% MwSt.

Ratenzahlung möglich

* Notwendige Felder

Beschreibung

Außergewöhnliche Saftergebnisse mit der Sana Supreme 727 dank außergewöhnlicher Technik

Sana, die innovative Entsafter-Schmiede aus Tschechien erschafft eine neue Gerätekategorie: Sana Supreme. Das erste Modell dieser Art ist die Sana 727 und wie der Name schon sagt - sie ist allen bisherigen Sana Entsaftern übergeordnet und wartet zudem mit einigen Neuheiten auf, die es bisher auf dem Entsafter-Markt noch nicht gab. Das stylische Design der Sana 727 begründet sich auf einer komplett neuen Formensprache und diversen Metallapplikationen, die einen gefälligen Retrolook vermitteln. Wenn das Besondere der Sana nur die Optik wäre, könnten wir das Kapitel schnell wieder schließen, aber auch die Technik ist supreme! 

Bärenstarker bürstenloser Industriemotor mit Geschwindigkeitssteuerung

Wenig verbreitet ist die bürstenlose Motortechnik bei Entsaftern. Die Sana hat sie und ist damit in der Lage mit diesem Magnetmotor auch 24 Stunden am Stück arbeiten zu können. Der nächste Höhepunkt, eine Geschwindigkeitssteuerung der Presswalze per Drehregler. Hiermit lässt sich das Gerät an jede Art von Pressgut wunderbar anpassen. Ob die Saftzutaten weich, hart, mürbe, faserig oder blättrig sind, die Sana 727 meistert alle Herausforderungen über vier einstellbare Geschwindigkeiten. Zwischen 30 und 120 Umdrehungen pro Minute lässt sich die Presswalze variieren - unseres Wissens eine technische Einrichtung, die bisher einmalig im Entsaftersektor ist und Sie in die Lage versetzt, auf unterschiedliche Texturen und Konsistenzen einzugehen. Exzellente Saftergebnisse sind damit gewährleistet und Optimierungmaßnahmen anderer Geräte damit überflüssig: Tresterauslassregler oder unterschiedliche Entsaftungssiebe benötigt die Sana Supreme nicht. Damit kommt der Sana 727 mit einem Sieb für jede Saftzubereitung aus. Mit dazu bei trägt eine weitere Neuentwicklung, der Tresterauslass mit einer verbauten, beweglichen Tresterklinge. Bei dieser Neuheit, in Verbindung mit der Geschwindigkeitsregelung, verorten wir die ungewöhnlich gute Saftausbeute, gegenüber anderen Horizontal Entsaftern. 

Die Supreme kann nicht nur Saft!

Neben dem Entsaften können Sie mit einem mitgelieferten Püriereinsatz auch Babynahrung, Mandel-Dattel Konfekt oder Sorbet herstellen. Der Sana Ölpressvorsatz passt selbstverständlich auch an die Supreme und kann durch die Geschwindkeitseinstellung ebenfalls sehr effektiv genutzt werden. Mit diesem Vorsatz lassen sich übrigens auch schonend frische Haferflocken herstellen, ein Produkt welches es im Handel immer nur hitzebehandelt zu kaufen gibt.

Eine Getreidemühlen Aufsatz ist ebenfalls in Planung und wird gerade in einer kleinen Manufaktur in Österreich entwickelt, d, h. das Einsatzspektrum der Supreme vergrößert sich weiter.

Die Supreme schafft auch Dauerbetrieb

Überlegene Motortechnik macht die Sana Supreme zum Dauerläufer. Ein bürstenloser Industriemotor macht es möglich. Die Supreme könnte auch im Dauereinsatz in einer Saftbar oder Restaurant stehen. D.h. im Hausgebrauch spielt das Gerät seine Reserven aus und wird sich niemals wegen Überhitzung abschalten und Sie im Stich lassen. Eine Benutzungsdauer von 15 oder maximal 30 Minuten, die von vielen Herstellern vorgegeben wird, kann Ihnen nur ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Selleriesaft für die ganze Familie, literweise Saft für die nächste Party, oder die kommende Saftfastenkur im Freundeskreis, die Supreme wird laufen und laufen!

Warum Ihnen gerade die Sana Supreme, die erhöhte Aufnahme von frischem Gemüse erleichtert

Frisches Obst haben bereits viele Menschen in Ihren Alltag integriert, die süßsäuerlichen Früchte schmeicheln einfach unserem Gaumen. Bei Gemüse fällt dies schon etwas schwerer, es kommt meistens aus dem Kochtopf oder wird mit viel Sauce als Salat gegessen. Gemüse wird aber von vielen Experten mittlerweile ernährungsphysiologisch höher eingeschätzt als Obst. Entsaften hilft Ihnen die Nährstoffe aus frischem Gemüse zu extrahieren und damit unverfälscht und nicht denaturiert zu sich zu nehmen. Die Zerkleinerung und Aufbereitung des Gemüses durch die Sana sorgt zudem dafür, dass die Nährstoffe von den Fasern getrennt werden und Ihrem Körper zur Verfügung stehen. So erhalten Sie das Maximale an Nährstoffen, besser geht es nicht. Entsaften Sie doch mal Kohlrabi, Fenchel, Rettich und die verschiedenen Beete und runden Sie den Saft mit nur wenig Obst etwas ab. Sie werden sich wundern wie lecker Gemüse sein kann. Natürlich schafft die Supreme 727 auch den angesagten Selleriesaft. Je nach Sorte, benötigen Sie nur 600 bis 700 g für 500 ml Saft. Wenn Horizontalentsafter schon hartes Obst und Gemüse gut meistern, dann finden Sie in der Supreme ihren Meister. Mit Geschwindigkeitsstufe 3 und der Tresterklinge liegt sie, in Puncto Saftausbeute, weit vorne. 

Optionales Zubehör – gegen Aufpreis:

Sana Ölpresse EUJ-702 aus 100% Edelstahl. Dieses Zubehör begeistert auf Anhieb. Mit wenig Aufwand und Reinigung presst er das Öl aus Ihren Lieblingssaaten. Und die Frische – das ist bei Säften genauso wie bei Speiseöl – ist einfach unvergleichlich gut. Artikel-Nr. 52010

Technische Daten, Garantie

Garantie:

10 Jahre auf den Motor, 5 Jahre auf alle anderen Teile (bei privater Nutzung)

Geschwindigkeit:

40 / 65 / 90 / 120 Umdrehungen/min

Leistung:

230 V / 150 W

Maße:

37,9 x 39,0 x 198 cm (BxHxT)

Gewicht:

5 kg

Lieferumfang

  • Sana Juicer Supreme EUJ-727
  • feines Sieb
  • Püriereinsatz
  • Saftbehälter aus Glas
  • Tresterbehälter aus Edelstahl
  • Stopfer
  • Reinigungsbürste
  • Kaltgerätestecker Netzkabel
  • Bedienungsanleitung

Kundenbewertungen
  1. Nur bedingt empfehlenswert Bewertung von Werner
    Bewertung

    Hallo
    War seit längerem auf der Suche nach einem zuverlässigen Slow Juicer. Nachdem ich einige getestet hatte, von preiswert habe ich mich in immer höhere Preisregionen vorgetastet, bin ich dann letztlich voller Erwartung bei dem neuen hochpreisigen Sana 727 gelandet.
    Nach zwei Monaten bin ich sehr ernüchtert. Zzt. habe ich das Gerät zur Reparatur eingesandt. Aus dem Motorblock(bürstenloser Motor) kam anfangs , nicht nur bei Benutzung, sporadisch ein kreischend quietschendes Geräusch, das von Tag zu Tag immer häufiger auftrat. Da es nicht durchgehend auftritt, gehe ich mal davon aus, dass es für den Kundendienst schwierig sein wird, den Fehler zu finden. Der Kundendienst nimmt keine Videos oder Audiodateien an, die den Fehler zeigen. Bei Bürstenmotoren hatte ich keine Probleme bisher. M.E. sind halb so teure Juicer gleichwertig. Mein Zweitgerät Oskar DA 1200 sehe ich In den Ergebnissen als gleichwertig an, bei einem Preis von 309€.
    Die neuartige Saftverschlussklappe beim Sana 727 ist auch nicht dicht. Die vier Stufen der Drehzahl nutze ich auch nicht. Stufe 2 reicht völlig.
    im Vergleich zum Oskar DA1200 liegt dieser im Handling bei Sellerie, hartem Gemüse und weichen Obst vor dem Sana 727. Die Saftausbeute ist gleichwertig.
    Habe vom Sana 727 viel mehr erwartet. Vor allem zu dem Preis.
    Brauche kein Kristallglas ohne Ausgiesser für den Saft oder einen Tresterbehälter aus Edelstahl.
    Leider ein teurer Fehlkauf für mich.


    Antwort von Keimling Naturkost:

    Sehr geehrter Kunde,
    wir bedauern sehr, dass der Sana Supreme Juicer Ihren Erwartungen nicht gerecht wird und hoffen, dass sich die geschilderte Problematik des Motorblocks mit der Reparatur lösen lässt.
    Gerne erläutern wir, inwiefern Sie die 4 Drehzahl-Stufen des Sana Supreme Juicers nutzen können:
    Die Verstellbarkeit der Entsaftungsgeschwindigkeit ist einmalig auf dem Entsafter Markt und aus unser Sicht eine sinnvolle Ergänzung. Gerade wenn es beim Entsaften mal schnell gehen muss, kann durch das Entsaften mit Stufe 4 einiges an Zeit eingespart werden. Ansonsten gibt es in der Bedienungsanleitung noch eine Klassifizierung, welche Produkte mit welcher Geschwindigkeit die besten Ergebnisse liefern. Auch die kleinste Geschwindigkeitseinstellung, Stufe 1 ist erwähnenswert, da hiermit die geringste Entsaftungsgeschwindigkeit gewählt werden kann, die es auf dem Gerätemarkt gibt.
    Die nicht dicht haltende Saftauslassklappe ist bekannt und der Hersteller arbeitet an einer Lösung.

    Ihr Team von Keimling Naturkost (Am 11.06.2020 gepostet)


Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren

Kundenbewertungen

Nur bedingt empfehlenswert
Bewertung von Werner zum Produkt Sana Supreme Juicer EUJ-727 Entsafter
Bewertung

Hallo
War seit längerem auf der Suche nach einem zuverlässigen Slow Juicer. Nachdem ich einige getestet hatte, von preiswert habe ich mich in immer höhere Preisregionen vorgetastet, bin ich dann letztlich voller Erwartung bei dem neuen hochpreisigen Sana 727 gelandet.
Nach zwei Monaten bin ich sehr ernüchtert. Zzt. habe ich das Gerät zur Reparatur eingesandt. Aus dem Motorblock(bürstenloser Motor) kam anfangs , nicht nur bei Benutzung, sporadisch ein kreischend quietschendes Geräusch, das von Tag zu Tag immer häufiger auftrat. Da es nicht durchgehend auftritt, gehe ich mal davon aus, dass es für den Kundendienst schwierig sein wird, den Fehler zu finden. Der Kundendienst nimmt keine Videos oder Audiodateien an, die den Fehler zeigen. Bei Bürstenmotoren hatte ich keine Probleme bisher. M.E. sind halb so teure Juicer gleichwertig. Mein Zweitgerät Oskar DA 1200 sehe ich In den Ergebnissen als gleichwertig an, bei einem Preis von 309€.
Die neuartige Saftverschlussklappe beim Sana 727 ist auch nicht dicht. Die vier Stufen der Drehzahl nutze ich auch nicht. Stufe 2 reicht völlig.
im Vergleich zum Oskar DA1200 liegt dieser im Handling bei Sellerie, hartem Gemüse und weichen Obst vor dem Sana 727. Die Saftausbeute ist gleichwertig.
Habe vom Sana 727 viel mehr erwartet. Vor allem zu dem Preis.
Brauche kein Kristallglas ohne Ausgiesser für den Saft oder einen Tresterbehälter aus Edelstahl.
Leider ein teurer Fehlkauf für mich.


Antwort von Keimling Naturkost:

Sehr geehrter Kunde,
wir bedauern sehr, dass der Sana Supreme Juicer Ihren Erwartungen nicht gerecht wird und hoffen, dass sich die geschilderte Problematik des Motorblocks mit der Reparatur lösen lässt.
Gerne erläutern wir, inwiefern Sie die 4 Drehzahl-Stufen des Sana Supreme Juicers nutzen können:
Die Verstellbarkeit der Entsaftungsgeschwindigkeit ist einmalig auf dem Entsafter Markt und aus unser Sicht eine sinnvolle Ergänzung. Gerade wenn es beim Entsaften mal schnell gehen muss, kann durch das Entsaften mit Stufe 4 einiges an Zeit eingespart werden. Ansonsten gibt es in der Bedienungsanleitung noch eine Klassifizierung, welche Produkte mit welcher Geschwindigkeit die besten Ergebnisse liefern. Auch die kleinste Geschwindigkeitseinstellung, Stufe 1 ist erwähnenswert, da hiermit die geringste Entsaftungsgeschwindigkeit gewählt werden kann, die es auf dem Gerätemarkt gibt.
Die nicht dicht haltende Saftauslassklappe ist bekannt und der Hersteller arbeitet an einer Lösung.

Ihr Team von Keimling Naturkost

(Am 11.06.2020 gepostet)

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren