04161 / 51 16 102

Mo - Fr: 8:00-18:00 Uhr

Menü
Suche

Powersäfte und Kabbereien für Winterabende

Power-Rezepte für den Winter

Power-Rezepte für den Winter

Entdecken Sie die Möglichkeiten auch im Winter mit Power-Säften Power-Kräfte zu tanken oder lange Abende mit gesunden Power-Snacks zu verschönern. Dazu haben wir einige ganz einfache Rezepte für Entsafter und Dörrautomat ausgewählt:

Probieren Sie unser Rezept für selbstgemachte Süßkartoffel Chips aus dem Dörrgerät in drei Geschmacksrichtungen. Die Süßkartoffel gilt als eines der nährstoffreichsten Gemüse und ist prall gefüllt mit Phytonährstoffen. Süßkartoffel Chips sind also die perfekte Kombination aus Pflanzenpower und gemütlicher Knabberei.

Aktivieren Sie außerdem Ihren Stoffwechsel mit einem köstlichen Vitamin-Power-Saft aus Ingwer und Rettich, oder gönnen sich einfach eine winterliche Extraportion Vitamin C in unserem köstlichen Rote-Beete-Apfel-Saft.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Chips aus der Süßkartoffel

Säfte für pure Vitamin-Power

 


Süßkartoffel ChipsChips aus der Süßkartoffel

Für ca. 500 g Süßkartoffeln

Curry-Chips

Zutaten:

Süß-sauer-Chips

Zutaten:

Paprika-Chips

Zutaten:

 Zubereitung für alle Varianten:

1. Die Süßkartoffeln schälen, mit einem V-Gemüsehobel in hauchdünne Scheiben hobeln und in eine Schüssel geben.

2. Die Marinade im Mixer (z.B. Vitamix) kurz vermischen, dann über die Süßkartoffeln geben und gut vermengen.

3. Mindestens 60 Minuten oder über Nacht einwirken lassen, dann auf einer Dörrfolie auslegen und ca. 18 Stunden bei 42°C dörren.

Tipp: Je dünner Sie die Süßkartoffeln hobeln, desto knuspriger werden die Chips. Trocken und luftdicht gelagert bleiben sie lange haltbar.

Zum Excalibur RES10 Dörrgerät

 


Power-Säfte für den WinterPower-Säfte

Rettich-Ingwer-Saft

Zutaten:

  • 200 g Rettich (oder Radieschen)
  • 250 g Stangensellerie
  • 150 g Karotten
  • Nach Belieben etwas Salz und Pfeffer zum Würzen, für den besonderen Schärfekick Ingwer anstatt Pfeffer verwenden

Ingwer ist für seine wärmende Wirkung bekannt. Aber warum nicht mal mit frischem Rettich einheizen? Einfach alle Zutaten in einen Kuvings Entsafter geben. Nach Belieben mit etwas Salz und Pfeffer (alternativ Ingwer) würzen - fertig!

Zum Kuvings EVO820 Entsafter

 

Rote-Beete-Apfel-Saft

Zutaten:

  • einen säuerlichen Apfel
  • 500 g Rote Beete
  • eine geschälte Zitrone
  • eine dicke Scheibe Ingwer

Rote Beete ist vielleicht unser bestes Wintergemüse. Leider ist ihr erdig-aromatischer Geschmack nicht jedermanns Sache. Doch mit anderen Zutaten gemischt entstehen kulinarische Höhepunkte. Zerkleinern Sie z.B. grob einen säuerlichen Apfel und die Rote Beete, eine geschälte Zitrone und eine dicke Scheibe Ingwer und entsaften Sie alles schonend mit Ihrem Kuvings Entsafter.

Zum Kuvings EVO820 Entsafter