04161 / 51 16 102

Mo - Fr: 8:00-18:00 Uhr

 

Kokosmus gratis Kokosoel kaufen

 

*Jetzt GRATIS zu Ihrer Bestellung: 1 x Dr. Goerg Kokosmus (200 ml) bei Kauf von 3 x Dr. Goerg Kokosöl (500 ml). So profitieren Sie noch zusätzlich: Bei Kauf von 6 x Kokosöl (à 500 ml) erhalten Sie 2 x Kokosmus GRATIS (à 200 ml) . Mit jeder weiteren 3er Menge Kokosöl à 500 ml erhalten Sie zusätzlich ein Glas Kokosmus.  Nur gültig vom 19. - 28.08.2016.

Mesquite Pulver

Superfoods - darauf haben wir gewartet!
  • süßlicher Geschmack
  • Natürlich, schonende Herstellungsweise
  • 300 g Pulver
  • 5% Rabatt ab drei gleichen Packungen

Mesquite-Pulver

More Views

  • Mesquite
  • Mesquite Hülsenfrucht
  • Mesquite Hülsenfrucht am Baum
  • Mesquite Samen

SKU-Nr. 37302

Einzelpreis:
11,95 €

Grundpreis: 3,98 €/100 g

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

nur 4,90€ | ab 60€ versandkostenfrei

nicht lieferbar

  • Kaufen Sie 3 für jeweils 11,35 € (Grundpreis: 3,78 €/100 g)

Superfood Mesquite Pulver


Mit dem aromatischen Geschmack findet Mesquite eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Leckerbissen als Mehl oder Süßmittel. 

Mesquite gehört zur den Mimosenblütlern innerhalb der Gattung der Hülsenfrüchte. Es handelt sich um eine traditionelle Speise der Indianer in Nord- und Südamerika. Die ganzen Süßhülsenbohnen werden getrocknet und  inklusive der Samen schonend zu Pulver verarbeitet.

Verzehrempfehlung: Eignet sich zur Herstellung von cremigen Getränken und kann Gebäck, Energieriegeln oder Kuchen zugefügt werden. Für Suppen, Saucen und Desserts kann es auch als Gewürz verwendet werden. 

Superfood Mesquite:

Das englische Wort „Superfoods” steht für eine Reihe von natürlichen Nahrungsmitteln, die eine Superlative an Nährstoffen enthalten. Es sind altbewährte, in der Küche ihrer Herkunftsländer seit Langem bekannte und verwendete Naturprodukte. Die Natur liefert uns mit diesen wundervollen Früchten, Wurzeln und anderen Pflanzenteilen eine abwechslungsreiche Auswahl unterschiedlichster Zutaten für nahrhafte Rohkost-Gerichte.

Ein großer Teil dieser Früchte ist im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten oder war in unseren Breiten bisher nur wenigen bekannt. Entdecken Sie die unglaubliche Vielfalt. Superfoods lassen sich ganz einfach in unsere tägliche Ernährung integrieren. Beispielsweise als köstliche Zugabe zu Smoothies und frischen Säften oder zur Verfeinerung von Süßspeisen, Desserts und Soßen.

Viele geschichtlich interessante Persönlichkeiten wie Hildegard von Bingen oder der Alchemist und Mystiker Paracelsus beschäftigten sich bereits mit den Ressourcen der Natur. Die traditionelle Verwendung dieser schon bei unseren Vorfahren bekannten Naturprodukte wird so in einfacher und wirkungsvoller Weise fortgeführt.

 

 

Artikelnummer:

Mesquite Pulver 37302

Super-Physalis-Kugeln

Super-Physalis-Kugeln

Mandeln sind eine bewährte und wohlschmeckende Grundlage für viele rohköstliche Süßigkeiten.

Trotz der Ähnlichkeit gehören sie nicht zu den Nüssen und sind daher eine gute Alternative für alle, die allergisch auf Nüsse reagieren.

Die Mandeln gehören zu den Steinfrüchten und sind zugleich Frucht und Samen der Mandelbäume. Sie sind reich an pflanzlichen Proteinen, enthalten viel Vitamin E sowie B-Vitamine und Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium und so weiter.

In diesem Rezept verbinden sie sich mit Physalis, den auch als Andenbeeren oder Kapstachelbeeren bekannten Früchten, die ursprünglich aus Südamerika stammten.

Portugiesiesche Seefahrer brachten sie nach Afrika, wo sie sich in der Umgebung des Kaps der Guten Hoffnung ausbreitete - daher vermutlich der Name der kleinen orangenen Früchte.

Abgerundet werden die leckeren Kugeln mit dem süßen Geschmack des Superfoods Mesquite Pulver.

Die Zutaten: (für ca. 10 Kugeln)

  • 1/2 Tasse Mandeln
  • 1/4 Tasse getrocknete Physalis
  • 8 Datteln Deglet
  • 1 Dattel Medjool
  • 1 EL Mesquite Pulver

(Alle Zutaten in Rohkost- und Bio-Qualität, soweit möglich.)

Die Geräte: Blender oder Mixer

Die Zubereitung: Geben Sie die Mandeln in den Mixbecher Ihres Blenders oder Mixers und vermahlen Sie sie zu Mehl. Fügen Sie die getrockneten Physalis hinzu und vermixen Sie beides zusammen. Geben Sie das Mesquite Pulver zu der Mischung in den Mixbecher.

Entsteinen Sie die Datteln, zerkleinern Sie sie je nach Größe eventuell ein wenig und geben Sie sie ebenfalls mit in den Mixbecher.

Vermixen Sie alles zusammen zu einem knetbaren Teig. Je nach Leistungsfähigkeit Ihres Mixers oder Blenders empfiehlt es sich eventuell, die Datteln portionsweise unter die übrigen Zutaten zu mixen.

Geben Sie den fertigen Teig in eine Schüssel und kneten Sie ihn noch einmal kurz durch.

Teilen Sie den Teig in gleichgroße Stückchen und rollen Sie Kugeln daraus.

Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Möhrenbrötchen

Möhrenbrötchen

Warme Brötchen zum Frühstück sind ein auch in der Rohkost-Küche möglicher Genuss!

Diese Brötchen schmecken dank der enthaltenen Möhren besonders saftig.

Eine besondere Note bekommen sie durch das Mesquite Pulver. Dieses Superfood wird aus den Samen der Mesquite Pflanze gewonnen.

Es gibt den Brötchen einen süßen, leicht karamelligen Geschmack.

Die Zutaten:

  • 1/2 Tasse Leinsamen
  • 4 EL Kokosmehl
  • 3 Medjool Datteln
  • 4 Datteln Deglet
  • 1/2 TL Mesquite Pulver
  • 3/4 Tasse Möhrentrester
  • Wasser

(Alle Zutaten in Rohkost- und Bio-Qualität, soweit möglich.)

Benötigte Geräte: Mixer oder Blender, Dörrgerät

Und so geht's: Diese Brötchen sind eine ausgezeichnete Verwendungsmöglichkeit für den beim Entsaften von Möhren anfallenden Trester. Verarbeiten Sie den Trester möglichst kurz nach dem Entsaften, bevor durch die Oxidation zuviele der Vitamine verloren gehen. Wenn Sie die Brötchen am Abend vorbereiten und über Nacht im Dörrgerät trocknen, können Sie zum Frühstück frisch gebacken, noch warm genießen

Geben Sie die Leinsamen in einen nicht zu kleinen Mixbehälter Ihres Mixers und mahlen Sie sie zu Mehl. Geben Sie das Kokosmehl hinzu.

Entsteinen Sie die Datteln und geben Sie sie zu der Mehlmischung im Mixbehälter. Vermixen Sie alles zusammen und geben Sie die Mischung in eine Schüssel. Fügen Sie das Mesquite Pulver zu der Mischung hinzu und mengen Sie den Möhrentrester unter die Mehl-Dattel-Mischung. Falls der Teig noch zu trocken sein sollte, geben Sie nach Bedarf noch etwas Wasser hinzu.

Formen Sie mit den Händen kleine Brötchen aus dem Teig.

Legen Sie Blech Ihres Dörrgerätes mit Backpapier oder Dörrfolie aus und setzen Sie die Brötchen auf das so vorbereitete Blech. Trocknen Sie die Brötchen bei 40° C ca. 8 bis 10 Stunden lang und genießen Sie sie am Besten noch warm.

Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Fruchttaler

Fruchttaler

Helle und dunkle Sesamsamen verbinden sich in diesem Rezept mit Mesquite Pulver zu fruchtigen süßen Talern.

Eine angenehme und gesunde Nascherei für zwischendurch, die sich auch gut für unterwegs mitnehmen lässt.

Da die Taler nur aus trockenen Zutaten bestehen, lassen sie sich gut einige Zeit lang aufbewahren.

Tragen Sie immer eine Handvoll davon - z. B. verpackt in einem Tupperdöschen o. ä. - bei sich, um für den kleinen Hunger unterwegs gerüstet zu sein und nicht auf weniger bekömmliche Snacks ausweichen zu müssen.

Sesam, der schwarze noch mehr als der helle, ist sehr reich an Kalzium und weiteren Mineralstoffen und enthält darüber hinaus hochwertiges pflanzliches Eiweiß und Ballaststoffe.

Mesquite Pulver, gewonnen aus getrockneten und gemahlenen Süßhülsenbohnen, die in Nord- und Südamerika wachsen, lässt sich sowohl als Mehl als auch als Süßungsmittel in vielen Leckereien verwenden.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Sesam (helle und schwarze Sesamsamen, je zur Hälfte)
  • 1/2 TL Mesquite Pulver
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 2 Medjool Datteln

(Alle Zutaten in Rohkost- und Bio-Qualität, soweit möglich.)

Benötigte Geräte: Mixer oder Blender

Und so geht's: Geben Sie die hellen und die schwarzen Samen des Sesams in den Mixbehälter Ihres Blenders oder Mixers und mahlen Sie sie zu Mehl. Geben Sie das Mesquite Pulver mit in den Mixbecher, ebenso die Rosinen.

Entsteinen Sie die Medjool Datteln, zerkleinern Sie sie ggfs. ein wenig und geben Sie sie ebenfalls mit in den Mixbecher.

Vermixen Sie alle Zutaten zu einem knetbaren Teig.

Geben Sie den Teig in eine Schüssel, verkneten Sie ihn noch ein wenig mit den Händen und formen Sie dann die Taler daraus.

Zunächst rollen Sie Kugeln aus dem Teig und drücken diese dann zu Talern platt.

Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g / 100 ml
Energie (kJ)/Energie (kcal) 1590 / 380
Fett (g) 3,4
davon:
- gesättigte Fettsäuren (g)
- einfach ungesättigte Fettsäuren (g)
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g)
Kohlenhydrate (g) 80
davon:
- Zucker (g)
Ballaststoffe (g) 6
Eiweiß (g) 16
Salz (g) < 0,05
Zutaten:
100% Pulver aus Bio-Mesquite.

Rohkost
Ökologischer Landbau
CZ-BIO-001
Nicht-EU-Landwirtschaft
Sonderinformationen:
Verzehrempfehlung: Für Schokoladen, Energieriegel, Kuchen und Süßspeisen, aber auch für Suppen und Dips. Ideale Zutat in rohköstliche Pralinenfüllungen und Karamellsoßen. Als Verzehrsmenge wird 1 TL pro Tag empfohlen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Kundenbewertungen

Alles wie immer super!
Bewertung von sabine zum Produkt Mesquite Pulver
Qualität

Schokolade, Pralinen in allen möglichen Geschmacksrichtungen sind ein Traum....

(Am 27.12.2015 gepostet)

sehr gut
Bewertung von Margarita Christina zum Produkt Mesquite Pulver
Qualität

Für Smoothie sehr gut

(Am 14.11.2015 gepostet)

schöner Karamellgeschmack
Bewertung von Bernd zum Produkt Mesquite Pulver
Qualität

Ich habe das Mesquite Pulver in flüssiges Kokosöl eingerührt und dann über selbstgemachtes Bananeneis gegeben. (Rezept von "Raw Future" You Tube) Eine super leckere Karamelsoße, die auf dem Eis auch noch fest wird und knackt beim Essen.
Die Verpackung in dunklen Gläsern finde ich auch Klasse!

(Am 02.10.2015 gepostet)

super lecker
Bewertung von Miriam zum Produkt Mesquite Pulver
Qualität

Das Mesquite Pulver schmeckt toll und landet jeden Morgen in meinem Müsli als natürliche Süße. Besonders schön, ist die Verpackung: ein dunkles Glas, welches super aufbewahrt werden kann - ohne lästiges Umfüllen aus den Beuteln, wie bei anderen Anbietern - und wenig lichtdurchlässig, so dass die wertvollen Inhaltstoffe erhalten bleiben!

(Am 12.09.2014 gepostet)

Sehr lecker
Bewertung von Petra zum Produkt Mesquite Pulver
Qualität

Ich habe das beigefügte Rezept mit Mandelmilch für einen Smoothie ausprobiert und war begeistert. Das Pulver sieht gut aus, riecht gut und hat eine angenehme Süße.

(Am 15.08.2014 gepostet)

lecker
Bewertung von Gudrun zum Produkt Mesquite Pulver
Qualität

Ich mixe aus Mandelmilch und Mequite Pulver einen Frühstücksdrink, schmeckt sehr lecker.

(Am 18.02.2014 gepostet)

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren