04161 / 51 16 102

Mo - Fr: 8:00-18:00 Uhr

Menü
Suche

Bio-Keimsaaten Mungbohnen

Die besten Sprossen ziehen Sie mit dem besten Bio-Saatgut!
 

Keimsaaten

More Views

  • Keimsaaten
  • Mungbohnen-Keimlinge
  • Mungbohnen

SKU-Nr. 3905

Einzelpreis:
7,95 €

Grundpreis: 1,59 €/100 g

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei

Verpackungseinheit:
500 g 7,95 € 1,59 €/100 g

* Pflichtfelder

Details

Artikelnummer:

Bio-Keimsaaten Mungbohnen 500 g 39053

Häufige Fragen

Die Bio-Keimsaaten sind etwas größer als andere Samen. Sind die Mungbohnen-Sprossen auch größer?

 

Ich habe in meinem Keimglas ein paar Schimmelpilze entdeckt. Muss ich die Mungbohnen jetzt wegwerfen oder kann ich die Sprossen abwaschen und weiter keimen lassen?

 

Kann ich auch die Bio-Keimsaaten Mungbohnen mit anderen Samen zusammen mischen um verschiedene Sprossen mit einem Arbeitsgang zu erhalten?

 

Die Bio-Keimsaaten sind etwas größer als andere Samen. Sind die Mungbohnen-Sprossen auch größer?

Richtig. Die jungen Sprossen der Mungbohnen sind im Vergleich zu anderen Bio-Keimsaaten wirklich riesig. Die Mungbohnen brauchen ein wenig länger bis sie aus ihrer Schale ausbrechen. Wenn es dann aber losgeht, sind sie im Wachstum nicht mehr zu stoppen. Daher sind die Sprossen der Mungbohnen auch so beliebt. Mit Leichtigkeit können Sie mit einer Hand voll Bio-Keimsaaten Mungbohnen eine ganze Salatschüssel mit ihren Sprossen füllen. Den großen Sprossen kann man wirklich beim Wachsen zusehen. Das geht so rasend schnell, dass die Sprossen den Deckel Ihres Gefäßes anheben können, wenn Sie mal länger wegschauen würden.

Ich habe in meinem Keimglas ein paar Schimmelpilze entdeckt. Muss ich die Mungbohnen jetzt wegwerfen oder kann ich die Sprossen abwaschen und weiter keimen lassen?

Wir empfehlen Ihnen dringend diese Mungbohnen Sprossen zu entsorgen. Anscheinend hat sich in Ihrem Keimglas ein Schimmelpilz die optimalen Bedingungen zu Nutze gemacht und hat die Aufzucht verdorben. Sie sollten darauf achten, dass Sie das Gefäß, in dem Sie die Bio-Keimsaaten Sprossen züchten, gründlich reinigen. Am Besten nutzen Sie ein Glasgefäß, welches Sie nach jeder Aufzucht mit heißem Wasser ausbrühen oder auskochen können. Das Aufzuchtgefäß oder Keimglas sollte sauber sein. Beachten Sie bitte auch, dass nicht zu viel Wasser die jungen Sprösslinge bedeckt. Wenn die Samen ausgewaschen wurden, sollten Sie das überflüssige Wasser immer gut abtropfen lassen. Stellen Sie das Keimgefäß an einen kühleren Platz. Die Bio-Keimsaaten Mungbohnen keimen dadurch zwar etwas langsamer, aber die Gefahr von Bakterien oder Pilzbefall sinkt drastisch. Profis mit entsprechender Erfahrung können die Temperatur etwas höher wählen. Viel Erfolg beim nächsten Mal.

Kann ich auch die Bio-Keimsaaten Mungbohnen mit anderen Samen zusammen mischen um verschiedene Sprossen mit einem Arbeitsgang zu erhalten?

Erfahrene Sprossenzüchter können diese Methode anwenden um ein vielfältiges Ergebnis zu erhalten. Es gibt auch optimal gemischte Samenpakete, die einem die Auswahl erleichtern. Wir raten Ihnen zu dieser Bio-Keimsaaten-Auswahl, wenn Sie noch Anfänger sind, da in dieser bereits die geschmackliche Zusammenstellung und die ähnlich lange Keimdauer berücksichtigt wurden.

Zutaten, Nährwerte
Zutaten:
100 % Mungobohnen Keimsaat

Ökologischer Landbau
IT-BIO-014
EU-Landwirtschaft
Kundenbewertungen
  1. Die Keimfähigkeit ist sehr gut Bewertung von Eva
    Bewertung

    Nach ausreichender Einweichzeit (12 Stunden) ist die Keimfähigkeit sehr gut und das Produkt eine Bereicherung für jeden Salat. (Am 06.03.2014 gepostet)

  2. sehr gut Bewertung von Günter
    Bewertung

    keine Beanstandungen, aber dieser sehr umständliche Weg zu einer Bewertung - noch dazu nur eines der diversen gekauften Produkte, für die übrigens sämtlich die gleiche positive Bewertung gilt -, ist mir künftig zu zeitaufwendig! (Am 28.02.2014 gepostet)

  3. 5 Sterne Bewertung von einem Kunden
    Bewertung

    Keimlinge/Sprossen für Salate (Am 04.02.2013 gepostet)

  4. 1 Stern Bewertung von einem Kunden
    Bewertung

    Verwendung als Keimsaat. Keine Empfehlung!. Keimfähigkeit gleich Null, obwohl die Rotkohlsamen parallel und mit gleicher Behandlung aufgezogen wurden wie die Broccoli-Samen, sind bei ca. 10 % der Samen lediglich die Samenschale aufgesprungen, bei den restlichen 90 % ist gar nichts passiert und ich habe sie nach 6 Tagen entsorgt (Am 04.02.2013 gepostet)


Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Kundenbewertungen

Die Keimfähigkeit ist sehr gut
Bewertung von Eva zum Produkt Bio-Keimsaaten Mungbohnen
Bewertung

Nach ausreichender Einweichzeit (12 Stunden) ist die Keimfähigkeit sehr gut und das Produkt eine Bereicherung für jeden Salat.

(Am 06.03.2014 gepostet)

sehr gut
Bewertung von Günter zum Produkt Bio-Keimsaaten Mungbohnen
Bewertung

keine Beanstandungen, aber dieser sehr umständliche Weg zu einer Bewertung - noch dazu nur eines der diversen gekauften Produkte, für die übrigens sämtlich die gleiche positive Bewertung gilt -, ist mir künftig zu zeitaufwendig!

(Am 28.02.2014 gepostet)

5 Sterne
Bewertung von einem Kunden zum Produkt Bio-Keimsaaten Mungbohnen
Bewertung

Keimlinge/Sprossen für Salate

(Am 04.02.2013 gepostet)

1 Stern
Bewertung von einem Kunden zum Produkt Bio-Keimsaaten Mungbohnen
Bewertung

Verwendung als Keimsaat. Keine Empfehlung!. Keimfähigkeit gleich Null, obwohl die Rotkohlsamen parallel und mit gleicher Behandlung aufgezogen wurden wie die Broccoli-Samen, sind bei ca. 10 % der Samen lediglich die Samenschale aufgesprungen, bei den restlichen 90 % ist gar nichts passiert und ich habe sie nach 6 Tagen entsorgt

(Am 04.02.2013 gepostet)

Schreiben Sie Ihre Produktbewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen Registrieren